Deutscher Gewerkschaftsbund

Willkommen beim DGB Region Niederbayern

Bezirk Niederbayern

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) ist der Dachverband der acht Mitgliedsgewerkschaften:

IG BAU - Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt                                                                                                                   

IG BCE - Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie

EVG - Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft

GEW - Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

IG Metall - Industriegewerkschaft Metall

NGG - Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten

GdP - Gewerkschaft der Polizei

ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

In Bayern gibt es insgesamt acht DGB-Regionsgeschäftsstellen und 66 DGB-Stadt- und Kreisverbände. Darüber hinaus dienen die DGB-Regionalbüros als Anlaufstelle für Gewerkschaftsmitglieder, deren Organisation vor Ort nicht vertreten ist.

Als DGB vertreten wir die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Interessen der Arbeitnehmerinnen und der Arbeitnehmer. Wir treten für die weitere Demokratisierung von Wirtschaft, Staat und Gesellschaft ein. Ein Ausbau und die Sicherung des sozialen und demokratischen Rechtsstaates, seiner freiheitlich-demokratischen Grundordnung und der Unabhängigkeit der Gewerkschaftsbewegung ist unser Ziel. Weiterhin setzen wir uns für die Verwirklichung der Geschlechterdemokratie und der gleichberechtigten Teilhabe von Frauen und Männern in allen Betrieben und Verwaltungen, in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, auch unter Anwendung der Strategie des Gender-Mainstreaming, ein. Wir werden aktiv Diskriminierung in Wirtschaft, Staat und Gesellschaft aus Gründen des Geschlechts, rassistischer Zuschreibungen, der ethnischen Herkunft, der Religion oder der Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Ausrichtung bekämpfen. Der DGB bekennt sich zur Schaffung eines vereinten Europas mit demokratischer Gesellschaftsordnung. Er tritt ein für eine allgemeine und weltweite kontrollierte Abrüstung, für die Verwirklichung und Erhaltung des Friedens und der Freiheit im Geiste der Völkerverständigung.

Die Regionsgeschäftsstelle ist deckungsgleich mit dem Regierungsbezirk Niederbayern. Es gibt insgesamt neun Kreis- und Stadtverbände. Der DGB Niederbayern vertritt mit seinen Kreis- und Stadtverbänden die Interessen der Gewerkschaftsmitglieder in der Region gegenüber Politik und Gesellschaft. Dies geschieht bspw. in den Verwaltungsausschüssen der Arbeitsagenturen, in den Beiräten der AOK und in vielen anderen regionalen Gremien. Außerdem koordiniert der DGB die gemeinsame gewerkschaftspolitische Arbeit der Mitgliedsgewerkschaften, organisiert Veranstaltungen und betreibt Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenster Form.

Für die Stadt- und Landkreise Dingolfing-Landau, Landshut, Kelheim, Rottal-Inn und Straubing-Bogen ist das Büro in Landshut verantwortlich.

DGB Region Niederbayern - Büro Landshut

Nikolastr. 49

84034 Landshut

Tel.: 0871/97488-6 Fax: 0871/97488-81

landshut@dgb.de

 

Für die Stadt- und Landkreise Passau, Freyung-Grafenau, Deggendorf, und Regen ist das Büro in Passau verantwortlich.


DGB Region Niederbayern - Büro Passau

Dr.-Hans-Kapfinger-Str. 30

94032 Passau

Tel.: 0851/9 55 20-0 Fax: 0851/9 55 20-15

passau@dgb.de


Nach oben